News

Mercedes Halm Blog

Die neue A-Klasse

"Ein Smartphone auf Rädern"

 

Mercede Halm neue A-Klasse

Mercedes-Benz A-Klasse. Exterieur: Digital white pearl
Mercedes-Benz A-Class. Exterior: Digital white pearl

Die neue A-Klasse: Der Maßstab in der Kompaktklasse
Mit der neuen MBUX – Mercedes-Benz User Experience verändert sich alles. „Hey Mercedes!“- die neue Sprachsteuerung hört aufmerksam zu und vom Radio über Klimaanlage bis hin zur Navi lassen sich viele Funktionen bequem steuern. Ganz persönlich, fast menschlich. Man spricht mit dem Auto und es reagiert.
Komfortabler geht’s kaum, oder?
Ziel eingeben, Anrufe, Heizung oder Licht- alles lässt sich per Sprache steuern.
Sagt der Fahrer „Mir ist kalt“, fährt das Auto automatisch die Temperatur hoch.
Und dazu genügen nur wenige Worte oder eine einzige Berührung.
Mit dem Öffnen der Tür betritt man eine neue Welt. Besser gesagt: die ganz eigene Welt. Rote Kontrastnähte oder Multikontursitze? Kein Problem. Genau wie das Wechseln der Displayanzeige oder der Ambientebeleuchtung. Alles bestimmt der Fahrer selbst.
Die neue A-Klasse hat Stil. Klare Linien, puristische Flächen und prägnante Details verleihen ihr eine elegante Sportlichkeit

Genau wie auf dem eigenen Smartphone kann für die neue A-Klasse auf Wunsch ein persönliches Profil eingerichtet werden. Beim Einsteigen stellt das Auto die Klimaanlage, Musik und Displays so ein, dass für den Fahrer alles perfekt ist.

Das Besondere an moderner Konnektivität ist: Sie passiert völlig intuitiv, fast unmerklich. Alles verbindet sich wie von selbst. Zum Beispiel kann sich der Fahrer mit der neuen A-Klasse einfach verbinden. Sogar zu Hause über das Smartphone per Mercedes me-App.

Ein Bespiel der innovativen Technik der neue A-Klasse?

In Car Office – Bei den vielen Terminen verliert man schnell den Überblick. Nicht die neue A-Klasse. Sie denkt auf Wunsch mit. Meeting vergessen? Kein Problem, mit In Car Office wird die neue A-Klasse zum persönlichen Assistenten. Sie synchronisiert den Kalender, richtet eine Telefonkonferenz ein, erinnert an Meetings und zeigt anschließend den schnellsten Weg dorthin. Und darüber hinaus auch den sichersten Weg:

Denn die Sicherheitssysteme aus der S-Klasse gibt es auch für die neue A-Klasse. Die neue A-Klasse hat ihre Augen fast überall. So behältst man auch in unübersichtlichen Situationen den Überblick und kommt sicher und entspannter an.

Mercedes Halm Gehrden neue A-Klasse

Mercedes-Benz A-Klasse. Interieur: AMG Line nevagrau/schwarz, Exterieur: Digital white pearl
Mercedes-Benz A-Class. Interior: AMG Line nevagrey/black, Exterior: Digital white pearl

Back to top